Sie sind nicht angemeldet.

Hallensia

Anfänger

  • »Hallensia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 21. Februar 2011

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. September 2014, 15:02

Eklat beim Heimspiel des HFC

Wie ich aus relativ zuverlässigen Kreisen gehört habe, ist es am Rande des Heimspieles des HFC zu einen unschönen Zwischenfall gekommen. Ein Dopingkontrolleur hat wohl den Schiedsrichter sehr energisch seinen Unmut über die gezeigte Schiedsrichterleistung kund getan. Der Schieri hat sich dies natürlich nicht gefallen lassen und es wurde ermittelt. Hierzu muss man wissen, dass die Funktion der Dopingkontrolleure beim HFC hauptsächlich von Schiedsrichtern aus Halle und den Saalekreis ausgeführt werden.

Und richtig, der sündige Dopingkontrolleur ist ein Schiedsrichter aus dem Saalekreis und nun kommt`s er ist auch noch Staffelleiter. Wie steht doch mal gleich auf dem Banner des KFV: "Vereine und Schiedsrichter gemeinsam stark gegen Aggression ......... ". Das nenn ich mal mit guten Beispiel voran gehen. :thumbsup: Oder darf man sich unter Kollegen belöffeln? Nö darf man nicht - er ist bis auf weiteres erstmal als Schiedsrichter gesperrt. ;(

Übrigens ein Statement vom KFV auf ihrer Homepage würde bestimmt viele interessieren. ;) Na dann Sport frei .................

Saalkreisler

Fortgeschrittener

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 3. Februar 2008

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. September 2014, 14:33

Übrigens ein Statement vom KFV auf ihrer Homepage würde bestimmt viele interessieren.
Der KFV wird sich hüten sich dazu zu äußern. Wenn dies so stimmt, dann hat man diesen Sportfreund erst zur Saisoneröffnungsveranstaltung 2014/2014 für seine Verdienste mit einer Geldprämie ausgezeichnet. :D :D :D Siehe hier:http://www.fussballverband-saalekreis.de/news/1/249535/nachrichten/saisoneröffnungsveranstaltung-2014-15.html

Sowas gibt es auch nur im Saalekreis. ;( ;( ;(

Werderfan82

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Wohnort: da, wo die Weser einen Bogen macht

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. September 2014, 18:51

Alles nur ein Gerücht. Die Schiedsrichter sind nie schuldig.
„Es gab einen Krankl, einen Herzog, einen Polster, einen Prohaska, aber Arnautovic stellt sie alle in den Schatten, wenn er sein Potenzial abruft. Das ist mit Abstand der beste Fußballer, der in den letzten 30 Jahre auf dem Fußball-Platz herumgelaufen ist.“

– Andreas Herzog

Ähnliche Themen

Thema bewerten

Kontrollzentrum

Facebook

Neue Benutzer

daneburris61(17. September 2017, 17:07)

Garrett084(7. September 2017, 06:33)

DickMichel(7. September 2017, 03:21)

arthur224(5. September 2017, 10:19)

CarrolX487(31. August 2017, 15:27)

Super Moderatoren

Eky

Administratoren

Sven S.

Statistik

  • Mitglieder: 315
  • Themen: 160061
  • Beiträge: 162419 (ø 45,71/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: daneburris61

Sonstige